Termine

Newsletter
Interessiert an
Informationen rund
rund um unseren
Verein? Dann abonniere
hier unseren Newsletter.
Einfach ANMELDUNG in
den "Betreff" eintragen.

 

  ----------------------------------

Die nächsten Termine
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Der Breitensport ist zurück!

Endlich kann es wieder losgehen. Aufgrund der dauerhaft niedrigen Inzidenzwerte im Landkreis Göttingen ist der Sportbetrieb ab sofort wieder möglich. Das gilt für die Außenanlagen sowie auch für die Turnhalle.
Alle wichtigen Informationen wurden an unsere Übungsleiter verschickt, die wiederum ihre Gruppenmitglieder informieren.
Wir freuen uns riesig, das Warten hat endlich ein Ende.
 
Unabhängig davon sollte man weiter Vorsicht walten lassen und die geltenden Regeln, die an unseren Übungsstätten aushängen, unbedingt einhalten.
 
Viel Spaß, genießt den Sport in euren Gruppen!
 
Die Hygieneregeln in der Übersicht:

Ausführungsbestimmungen der Corona-Regeln

 

Für die Einhaltung der Regeln der Stadt Osterode sowie des TSC Dorste sind die Übungsleiter/innen verantwortlich. Die Übungsleiter/innen sind gleichzeitig Hygienebeauftragte und haben dafür zu sorgen, dass

 

  • die Maskenpflicht im Eingangsbereich und in den Umkleidekabinen eingehalten wird
  • die Abstandsregel von 2 m eingehalten wird (Ausnahme Kontaktsport)
  • die Turnhalle regelmäßig gelüftet wird
  • die Sportgeräte nach der Benutzung desinfiziert werden (Das Mitbringen von eigenen Materialien wie z. B. eine Matte oder ein Thera-Band sollte beibehalten werden)
  • die Sporthalle nach der Sportausübung bzw. dem Duschen und Umkleiden unverzüglich verlassen wird (Kein geselliges Beisammensein in den Kabinen oder in der Sporthalle)
  • die Duschen und Umkleideräume desinfiziert werden. Zu desinfizieren sind Duscharmaturen, Türdrücker und die benutzten Bänke und Kleiderhaken.
  • eine Anwesenheitsliste geführt und die Teilnehmerdaten per E -Mail an info@tsc -dorste.de weitergeleitet wird. Für den Bereich Jugendfußball geht die Mail weiterhin an Stefan Eberhardt = Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • die Spender bzw. Sprüher für die Desinfektionsmittel wieder aufgefüllt werden. Das Desinfektionsmittel befindet sich im abschließbaren Raum, wo auch die Sportgeräte gelagert sind.

 

Eine Bitte haben wir zu den Anwesenheitslisten:

 

Grundsätzlich reichen uns Vorname und Name des Mitglieds (bitte ausgeschrieben und nicht abgekürzt). Auf die Erhebung von Adressdaten kann verzichtet werden, da diese in unserem Mitgliederbestand vorhanden sind. Allerdings fehlt uns bei den meisten Mitgliedern eine Telefonnummer. Diese müssen wir aber im Falle einer Infektion an das Gesundheitsamt weiterleiten.

Bitte ergänzt zukünftig die E-Mail um die Telefonnummer (pro Teilnehmer reicht die einmalige Meldung).

Um einen ordentlichen Übergang zwischen den Sportgruppen zu ermöglichen, sollte jeder Übungsleiter nach Eintreffen seiner Teilnehmer/innen die Sporthalle für die Dauer der Übungsstunde abschließen. Erst wenn die Halle wieder geöffnet wird, kann die nächste Gruppe eintreten.

Eltern warten ebenfalls vor der Sporthalle, um ihre Kinder anzuholen. Das wird durch das Abschließen der Halle ebenfalls sichergestellt.

Aktuellste Beiträge

Dorster Krabbelgruppe startet am 29. Juni

veröffentlicht am: 16.06.2021

Dorster Stempeljagd wurde gut angenommen

veröffentlicht am: 15.06.2021

Kindersport in der Turnhalle

veröffentlicht am: 06.06.2021

Der Breitensport ist zurück!

veröffentlicht am: 01.06.2021

Fussball: Neue Spieler gesucht

veröffentlicht am: 24.05.2021

Vereinsheim Belegung